Fr 27. Januar 2023
20:30

The Message (CH/A/USA)

Herwig Gradischnig: tenor sax ophone
Mario Vavti: trombone
Philipp Zarfl: bass
Daniel "Booxy" Aebi: drums, leader
featuring Peter Madsen: piano

Wir starten ca. 1/2 h vor Konzertbeginn den Live-Stream (Real-Time, nach Konzertende nicht mehr abrufbar!). Durch Klicken auf "Zum Livestream" öffnet sich ein Fenster, wo Sie kostenlos und ohne irgendeine Registrierung das Konzert miterleben können. Wir ersuchen Sie aber, dieses Projekt über "Pay as you wish" zu unterstützen. Vielen Dank & Willkommen im realen & virtuellen Club!

„The Message“ zelebrieren den Sound der 60er Jahre, als Jazz-Tunes noch die Spitzen der Hitparade erklommen. Die Zeiten ändern sich... aber ganz im Geist von Blue Note Records spielt das hochkarätig besetzte Quintett eigene Kompositionen mit harmonischem Anspruch und rhythmischen Komplikationen/ rhythmischem Schmäh. Der Bandname ist eine Hommage: als Tüpfchen auf dem i werfen sie ausgewählte Standard-Arrangements von Art Blakey’s Jazz Messengers in den Mix.

Tenor und Posaune, die smootheste Hornsection auf Erden, speziell mit dem herausragenden Herwig Gradischnig (Vienna Art Orchestra) und Mario Vavti (Toots Thielemans, Philip Harper etc.). Neben dem jungen Bassisten Philipp Zarfl verstärkt der in Vorarlberg beheimatete US-Pianist Peter Madsen, der jahrelang in der Band von Pee Wee Ellis arbeitete, die Rhythm-Section. Der Bandleader Daniel „Booxy“ Aebi hat in der Schweiz während 25 Jahren in der bekannten Funk Band „Grand Mother’s Funck“ seine Sporen abverdient. Seiner Liebe zum Jazz frönte er als jahrelanger Begleiter von Joe Haider und George Gruntz. (Pressetext)