So 3. April 2022
20:30

Akua Naru 'The Black Magnificent Tour' (USA/D)

TICKETS:
  • Tickets ausverkauft

Die US-Amerikanerin Akua Naru mit Wahlheimat Köln wird als „die Zukunft des weiblichen HipHops“ angepriesen, Unter den Jazz- und Soul-infizierten Sound der First Lady des Global Hip Hop mischen sich auf dem neuen Material zusätzlich afrikanische Einflüsse, die von black joy beseelt und inspiriert sind.

Akua Naru teilte sich die Bühne bereits mit Künstlern wie Patrice, Tete, Ursula Rucker, Blitz the Ambassador, Elzhi, Wax Taylor, dem englischen Rapper TY, Mic Donet und dem deutschen Power-Produzenten JR & Ph 7. Darüber hinaus arbeitete sie im Rahmen eines Features bereits mit Tuneyards und der legendären Angelique Kidjo und mit Ahmir „Questlove“ Thompson, Drummer und Kopf der Roots. (Pressetext)

Eine Veranstaltung von Barracuda-Music