Di 25. Mai 2021
20:30

Pitch Shifting Group (D/HR/GB)

Grgur Savic: saxophone, electronics
Richard Scott: modular synthesizer
Samuel Hall: drums, objects, preparations
Sanja Star: live visuals

Live Visuals, kombiniert mit musikalischer Interaktion, haben sich zu einem zentralen Bestandteil von Pitch Shiftings aktuellen Auftritten entwickelt. Die vom in Berlin lebenden Saxophonisten und Komponisten Grgur Savic und der bildenden Künstlerin und Designerin Sanja Star geleitete Gruppe erforscht verschiedene Spielarten der heutigen Technologie und bringt sie live mit elektro-akustischen Instrumenten zusammen, um eine unverwechselbare musi-visuelle Sprache zu kreieren. Man wechselt von der Harmonie zu anderen musikalischen Dimensionen, in denen vor allem Stimmung, Textur und performativem Gestus mehr Gewicht zukommen, dem Timbre, melodischen Intervallen, dem Rhythmus und der spontanen Interaktion der Musiker. Die Gruppe zeigt Einflüsse von anderen Bereichen, die es zu erkunden gilt, Aspekten zeitgenössischer E-Musik (extended techniques), Noise (aggressive confrontation and dissonance), IDM (computer manipulation and digital synthesis), Minimalismus und elektroakustischer Musik. [...] Sanja Star gestaltet digitale, bewegte Collagen mithilfe einer Vielzahl von Animations- und Design-Techniken. Sie erschafft ein Set von visuellen semiotischen Systemen als synchrone Verbindung von Musik und Video. Fügt man dies den außergewöhnlichen Klängen des manuell produzierten Sounddesigns der Band hinzu, so ergibt das eine verführerische, dynamische visuelle Welt, in der man sich verlieren kann. (Pressetext)