So 6. September 2020
20:30

Buku Weinrich Quartet feat. Knebo Guttenberger & Tini Kainrath 'A Tribute to Frank Sinatra' (A/D)

Buku Weinrich: guitar
Knebo Guttenberger: vocals
Lucas Ramamonjisoa: piano
Clemens Gigacher: bass
Matheus Jardim: drums
special guest: Tini Karinrath: vocals

Tatsächlich ist es mittlerweile bereits fast zwei Jahre her, dass der Weltklasse Jazzviolinist Zipflo Weinrich von uns ging. Seine Familie hält die musikalische Tradition weiter hoch und erfrischt die österreichische Musikszene mit den Kompositionen des Sohnes von Zipflo – Buku Weinrich, der im Alter von 8 Jahren von seinem Großvater, dem legendären Joschi Weinrich, das Gitarrenspiel lernte. Buku war der Gitarrist bei seinem Vater und hat unter anderen mit Karl Ratzer, Stochelo Rosenberg und Philip Catherine gespielt. (Pressetext)

Ähnlich wie bereits 2019 präsentiert sich der Gitarrist mit seinem Quartett und der wunderbaren Tini Kainrath sowie dem aus Deutschland anreisenden Sänger Knebo Guttenberger. Tony Bennett wird gerne als der letzte Crooner bezeichnet – Knebo arbeitet daran, dass diese Sangeskunst nicht ausstirbt... Welcome to the club! CH