Mi 25. März 2020
20:30

Sylvie Courvoisier Trio w/ Drew Gress & Kenny Wollesen (USA)

Sylvie Courvoisier: piano
Drew Gress: bass
Kenny Wollesen: drums

Schon vor vielen Jahren hat mir John Zorn vorgeschlagen ein eigenes Klaviertrio zu gründen. Ich hatte allerdings lange Zeit viel zu viel Respekt vor der mächtigen Tradition dieses Formats. Auch galt es zunächst die richtigen Mitmusiker zu finden - was dazu führte, dass ich ziemlich viele Besetzungen ausprobierte bis ich schliesslich bei dieser hier landete. Drew und Kenny sind definitiv die richtigen für mich - als Musiker und Menschen gleichermassen. Drew hat einen wunderbaren Sound und eine einzigartige rhythmische Sensibilität und Kenny hat ein wunderbares Gespür für Groove und eine riesige dynamische Bandbreite. Die Musik, die wir in diesem Trio machen ist rhythmischer als Vieles, das ich in der Vergangenheit gemacht habe. Die Stücke reichen von durchkomponiertem Material mit Freiraum für jazzinspirierte Improvisationen bis zu Teilen die absolut offen und frei von uns dreien gestaltet werden. (Sylvie Courvoisier)