Sa, 09.11.2013
Eröffnungsgala 10th KlezMORE Festival Vienna 2013

20:30 h
     
  Vienna Klezmore Orchestra

 

  Maciej Golebiowski: clarinet
Fabian Pollack: guitar
Roman Britschgi: bass
Katharina Ernst: drums
Stefan Foidl: keyboards
Ben Herzl: violin
Alexander Shevchenko: accordion
Alexander Wladigeroff: trumpet, fluegelhorn
Phil Yaeger: trombone


  Zur Eröffnung des 10. KlezMORE Festivals musste naturgemäß etwas Besonderes her!
So trat KlezMORE Mastermind Friedl Preisl an die Musiker Maciej Golebiowski (Klezmer Reloaded) und Fabian Pollack (Nifty´s, Di Brider) heran, ob sie sich vorstellen könnten, dieses Besondere zu liefern. Sie konnten und so entstand das Vienna Klezmore Orchestra, als ein einmaliges Ensemble vieler bekannter Namen vor allem aber nicht nur aus der Wiener Klezmer- und Weltmusikszene, samt deren angrenzenden und durchziehenden Kreativbiotopen. Reich an Instrumenten lassen Golebiowski und Pollack dieses klingende Dream Team vielfältige Klezmertraditionen ins Heute interpretieren, geben dabei bewusst Raum, um auch die KlezMORE Festival-Tradition der Klezmer-Jam-Sessions stimmig in diesen Rahmen zu überführen.
Dabei wird und muss nicht immer nur das volle Vienna Klezmore Orchestra in Erscheinung treten, die unterschiedlichsten Konstellationen zwischen den aufgebotenen Musiker_innen bieten sich an. Eben – etwas Besonderes! (Rainer Krispel)

Eintritt: 25.- €, 15.- € für MemberCard-Inhaber
Eine Veranstaltung des KlezMORE-Festival

 
Eintritt:
EUR 23,00
 


 
<< [zurück zur übersicht] >>