Sa, 07.02.2009
Die 2.Galanacht der Wärmespender

20:00 h
     
  Suppe & Soul für „Ehe ohne Grenzen“

 

  Karl Ratzer / Ernst Molden & Freunde / Gustav / Florian Horwath / Eldis La Rosa Group / Ola Egbowon & Tiger Tales / DJ „Mister Soulsugar“ Arno & Suppenverkostung von acht ausgewählten Suppen der heimischen Spitzengastronomie
Special Performance: maschek
Moderation: Dirk Stermann


  Die zweite Galanacht der Wärmespender spendet heuer zugunsten des Vereins „Ehe ohne Grenzen“. Der glückliche Besucher kann diese besondere Nacht auf drei Arten genießen: Als überwältigendes Live-Programm mit - oder ohne – allerfeinsten Suppen! Oder auch nur als heiß groovende Clubnacht ab 23h.
Die Suppenkarte des Abends:
Artischockenblätter-Suppe (Steirereck)
Apfel-Selleriesuppe mit Walnuß-Croutons (Hansen)
Krautsamt-Suppe (Zum Schwarzen Kameel)
Karibische Calalou-Suppe mit Flußkrebsen (Comida)
Gyoza-Teigtaschensuppe (Ramien)
Lauchcreme-Suppe (Restaurant Korso)
Kürbiscremesuppe mit Kernöl (Meinl am Graben)
und erstmals: Die „Porgy&Bess-Suppe“!
Für wirkliche Musik-Liebhaber steht das Live-Programm, welches den Bogen generationenübergreifend vom avancierten Pop-Experiment und Songwriting hin zu echten heimischen Musiker-Legenden spannt. Einen beseelt-betörenden Beginn gibt der melancholische „Sleepyhead“ Florian Horwath. Musik wie eine auskomponierte Sonntagmorgen-Umarmung. Eva Jantschitsch ist Gustav und begeistert mit „facettenreichen politischen Chansons auf der Höhe der Zeit“. Ihre aktuelle Platte „Verlass die Stadt“ war für den Falter gerade mal das Pop-Album des Jahres.Mit nicht weniger Superlativen wurde der „Songwriter als Liedermacher“ Ernst Molden überhäuft. Seine zwei zeitgleich veröffentlichten CDs „Wien“ und „Foan“ zählen zum Schönsten, was je im österreichischen Pop aufgenommen wurde“, jubelte die Tageszeitung „Die Presse“. Ernst Molden spielt mit seinen versammelten Freunden, u.a. mit dem Knöpferlharmonika-Virtousen Walther Soyka. Der Wiener Gitarrist Karl Ratzer ist eine Legende zu Lebzeiten. Echten Blues, Funk & Soul wie er haben hierzulande nur ganz wenige. Soul-Diva Chaka Khan, in deren Band er u.a. mitwirkte, sagte einmal über ihn: “He sings and plays like one of my people. It is unbelievable.“ Nach dem unvergleichlichen „Superstar on Guitar“ groovt die Nacht voran, zunächst in Richtung funky Latin-Jazz mit der austro-kubanischen Eldis La Rosa Group. Caliente! Die Clubnacht ist damit längst eröffnet und Tanzboden-Großmeister DJ Arno aka „Mister Soulsugar“ sollte eigentlich nichts mehr anbrennen lassen. Als seine Live-Gäste erwartet er die famose Soul-Stimme von Ola Egbowon und frühmorgens die jungen und dynamischen Souljazzer von Tiger Tales, die noch für einen ekstatischen Ausklang dieser Galanacht sorgen werden. Die Aktion „Wärmespender – Suppe & Soul“ hat mittels viel Herzblut-Programm von Künstlern und Köchen bisher bereits an die 50.000.- Euro für ausgewählte, couragierte Sozialprojekte gespendet. (Gabriela Hegedüs & Christoph Möderndorfer)

Gala inkl. Suppenverkostung und Sitzplatz: 29.- €, Stehplatz: 19.- €, Clubnacht ab 23h: 9.- €, 10.- € Ermässigung für MC-Besitzer
Der Eintritt gilt als Mindestspende.



 
Eintritt:
EUR 19,00
 


 
<< [zurück zur übersicht] >>