Tue April 9, 2019
20:30

Geri Schuller 'Solipsist – Tanztheater mit Live Kammerorchester' / Tobias Meissl Tentet (A)

Masterkonzert Gerald Schuller
Choreographie und Regie: Tom Svistunov
Solotänzerin: Isabella Schiemer
Tanzensemble: Janine Brenneke, Anastasya Detkova, Adrian Infeld, Lydia Kremshuber, Mari Sayer
Sophie Hassfurther, Fabio Devigili, Valentina Oefele: reeds
Magdalena Schütz: french horn
Max Tschida: piano
Victoria Kirilova: bass
Gerhard Zeilinger: percussion

Bachelorkonzert Tobias Meissl
Tobias Meissl: vibraphone, composition
Gerhard Ornig: trumpet
Fabio Devigili: alto saxophone
Tobias Pustelnik: tenor saxophone, clarinet
Daniel Holzleitner: trombone
Nikolaus Holler: baritione saxophone, bass clarinet
Erik Asatrian: piano
Christopher Pawluk: guitar
Robin Gadermaier: bass
Valentin Duit: drums

Sorry this part has no English translation

Geri Schuller
Pianistisch schöpft er aus dem Vollen: Swingender Jazz, erdiger Blues, knochentrockene Funklicks und breite, ekstatische Gospelakkorde finden wie selbstverständlich zueinander. Dazu kommt ein eigenwilliges Gesangstalent und ein gewissenhafter wie stilsicherer Arrangeur. Einmal auf der Bühne, erweist sich der schlaksige Niederösterreicher als Performer durch und durch. (Pressetext)
Mit einem spektakulären Tanz- und Musikstück wird er mit Bravour seinen Master abholen! Gratulation! CH

Tobias Meissl
Die vorliegenden Stücke verbinden diverse formale Aspekte, wie den losen Umgang mit Reihenkonzepten, motivisch-thematische Entwicklung, Blues, fugisches Denken etc. sowie stilistische Elemente, wie verschiedene Farben und 'feels' mit der Spontaneität der Improvisation und der Freiheit zur Gestaltung. Kurz gesagt: Von verschiedenen Traditionen (und deren aktuellen Ausformungen) informierte und inspirierte Musik mit Komposition und Improvisation – präsentiert von einem hochkarätigen jungen Ensemble.